Paleo Dill Pickles (x2)

Teilen Sie die Liebe:

  • e-Mail-Adresse
  • Auf Facebook
  • Auf Twitter
  • Yummly
  • Über Pinterest
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Über Whatsapp

 Paleo Dill Gurken - www.ThePrimalDesire.com #paleo

Dies ist das Jahr, in dem ich gelernt habe, wie man kann. Ich entschied, dass dies das Jahr sein würde, hauptsächlich weil unser Gefrierschrank voll ist (ich denke, ich könnte heute einen anderen kaufen). Ich erzählte es meiner Mutter, meinem besten Freund, meinem Fitness-Studio-Kumpel und Raj. Ich würde es dieses Jahr tun: lernen zu können.

Ich goss über das Internet, kaufte ein paar Gläser und etwas Obst und tauchte ein. Ich begann mit einigen saufen Kirschen von diesem großen Blog inspiriert; wenn sie nicht, Ich konnte mich durch den Verzehr von Whisky getränkt Obst trösten. Gewinnen. Sie haben alle versiegelt und meinen Trunkenheitsplan vereitelt.

Ich stand an einem Samstag auf dem Bauernmarkt und schaute mir die Beizgurken an. Ich bin in meinem Kopf durchgegangen: Ich brauche keinen Druckkonserven, ich habe viel Knoblauch und Dill … werde ich die Zeit und Motivation haben, Paleo-Dillgurken herzustellen? Ich brauche ein Rezept, und ich habe Gläser. hmmm….

Ich wusste nicht, dass der Typ am Stand mich anstarrte. Ich schnappte aus meiner Blase und er fragte, ob ich Hilfe brauche (ich denke zum zweiten oder dritten Mal). Nein … vielleicht? Ich war mir einfach nicht sicher, ob ich die Fähigkeiten und die Zeit hätte. Wir unterhielten uns ein bisschen und er überzeugte mich 10 lbs war nicht so viel. Er glaubte, ich könnte es tun. Okay. Ich fügte die Schachtel mit Babygurken zu meinem Stapel hinzu und schleppte sie zurück zum Auto. Ein Fremder glaubte an mich und machte einen Verkauf.

Ich hatte 100 Pfund potenzielle Paleo-Dillgurken; und keine Ahnung wie. Gott sei Dank für Rajs Mutter und Cherise. Beide kamen mit Rezepten für mich durch. Danke an Mama und Papa, dass sie mich gefunden haben. Und danke an meinen Mitbewohner, der monumental geduldig mit den Kisten mit Gläsern, Töpfen und Obst in der ganzen Küche war. Ich bin jetzt zuversichtlich, Obst zu machen und habe einige Herbstfruchtpläne, leckere Birnen, und Äpfel, vielleicht sogar Kürbis; obwohl ich glaube, dass ich einen Druckdoser brauche.

Es ist offiziell, ich habe ein neues Hobby: Konserven.

Sie fragen sich vielleicht, was diese Dillgurken „paleo“ macht? Wenig wusste ich, bevor ich jedes Lebensmitteletikett in meinem Einkaufswagen las, Dillgurken gekauft haben oft Zucker hinzugefügt. Ein Rezept, das ich ersetzt den Zucker mit Honig, die einen süßen Dill gemacht- mehr wie ein Brot und Butter Gurke. Beide sind gut.

Beängstigend, wie viele Dinge Zucker enthalten, sogar herzhafte Gegenstände, die Sie nicht erwarten würden, schleichen sich in fast alles ein! Ich habe gehört, dass mehr als 80% der verarbeiteten Lebensmittel Zucker enthalten. Ich freue mich darauf, Fed Up (kürzlich auf DVD erschienen) zu sehen, einen Film, der die Auswirkungen von Zucker und Gesundheit berührt. Waren Sie überrascht, Zucker in einem Lebensmittel zu finden, das Sie nicht erwartet hatten? Bitte teilen Sie sie in den Kommentaren unten.

Ein paar Anmerkungen: Überall war das Beizsalz ausverkauft, als ich diese herstellte und stattdessen Meersalz verwendete. Es schien gut zu funktionieren. Der Unterschied ist Auflösungsrate und Gewicht. Also habe ich etwas mehr verwendet und musste etwas länger rühren, bis es sich in der Sole auflöste.

Was zum Teufel ist Beizgewürz und brauche ich es wirklich? Nein, das tust du nicht – nun, vielleicht … liegt es an dir. Ich brauchte so wenig, dass ich meine im Lebensmittelgeschäft kaufte. In Zukunft denke ich, dass ich meine eigenen machen werde.

Paläo-Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo
Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo Paläo Dill Gurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo
Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo Paläo Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo
Paläo-Dillgurken - www.ThePrimalDesire.com #paläo

Haben Sie diese mit Paleo Thunfischsalat.instagram facebook iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares quadrate iconheart herz iconheart solid heart solid icon

Description

Tart and Dilly, das sind klassische Dillgurken ohne Zuckerzusatz.

Zutaten

Maßstab 1x2x3x

  • 5 lbs Gurken einlegen
  • Eis
  • 8 Tassen Wasser
  • 2 1/4 Tasse weißer Essig
  • 2/3 Tasse Meersalz
  • 6 Zweige Dill
  • 6 kleine Cayennepfeffer (optional, das Originalrezept forderte rote Pfefferflocken, eine Prise in jedem Glas)
  • 12 Knoblauchzehen geschält
  • 6 Gläser, Litergröße mit Deckel

Anleitung

  1. Gurken nehmen, waschen und in einen eisbad im Kühlschrank über Nacht (Knackige Gurken machen knusprige Gurken – niemand mag eine feuchte Gurke).
  2. Gläser waschen und sterilisieren. Legen Sie 2 geschälte Knoblauchzehen, einen Cayennepfeffer (oder eine Prise rote Pfefferflocken) und einen Zweig Dill in jedes Glas (wenn Sie es scharf mögen, machen Sie eine Scheibe in den Pfeffer).
  3. Wasser, Essig und Salz vermischen und zum Kochen bringen.
  4. Packen Sie die Gurken in die Gläser und achten Sie darauf, sie nicht zu verletzen, aber Sie möchten, dass die Gläser voll sind, sonst geht Ihnen die Salzlake aus.
  5. Sobald die Salzlake gekocht hat und sich das Salz aufgelöst hat, über die verpackten Gläser gießen und sofort verschließen.
  6. In einen großen Topf geben und in kochendes Wasser tauchen und 15 min kochen lassen.
  7. Herausnehmen und auf einem dicken Tuch abkühlen lassen. Sie werden hören, wie die Deckel knallen, wenn sie versiegeln. Alle Nicht-Versiegelungen müssen gekühlt und sofort verwendet werden.

Print

clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Description

Slightly sweet classic dill.

Zutaten

Maßstab 1x2x3x

  • 5lb Gurken einlegen
  • Eis
  • 6 Tassen Wasser
  • 2 Tassen Essig
  • 1/2 Tasse Honig
  • 1/3 Tasse Meersalz
  • 1 EL Beizgewürz
  • 6 Zweige Dill
  • 12 knoblauchzehen
  • 6 gläser, quart größe mit deckel

Anleitung

  1. Gurken nehmen, waschen und über Nacht in ein Eisbad im Kühlschrank stellen (Knackige Gurken machen knusprige Gurken, niemand mag eine feuchte Gurke).
  2. Gläser waschen und sterilisieren, 2 geschälte Knoblauchzehen und einen Zweig Dill in jedes Glas geben.
  3. Wasser, Essig, Beizgewürz und Salz vermischen und zum Kochen bringen.
  4. Packen Sie die Gurken in die Gläser und achten Sie darauf, sie nicht zu verletzen, aber Sie möchten, dass die Gläser voll sind, sonst geht Ihnen die Salzlake aus.
  5. Sobald die Salzlake gekocht hat und sich das Salz aufgelöst hat, über die verpackten Gläser gießen und sofort verschließen.
  6. In kochendes Wasser tauchen und 15-20 min kochen lassen oder bis sie leicht gelb werden.
  7. Herausnehmen und auf einem dicken Handtuch abkühlen lassen. Alle Nicht-Versiegelungen müssen gekühlt und sofort verwendet werden.

Teilen Sie die Liebe:

  • e-Mail-Adresse
  • Auf Facebook
  • Auf Twitter
  • Yummly
  • Über Pinterest
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Über Whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.