Kohlsuppe

 Kohlsuppe

Wenn Sie sich einen dampfenden Topf Kohlsuppe vorstellen, fügt Ihr Verstand natürlich Fleisch zur Zutatenliste hinzu, eine Art Rind- oder Schweinefleisch, aber es muss nicht so sein. Eine Suppe ohne Fleisch kann trotzdem erfrischend, herzhaft und gesund sein, wie bei dieser Gemüsekohlsuppe. Beginnen wir damit, dass es eine bescheidene Suppe ist, aber in einer Welt voller aufgeladener, überaromatischer Mahlzeiten, die besser aussehen als sie schmecken, wird diese Suppe Sie auf den Boden bringen und Sie wieder auf die Erde bringen.

Alle Zutaten sind leicht verfügbar, sie sind einfach, aber nicht altmodisch – in der Tat sind sie zeitlos. Ihre Großeltern hätten leicht die gleiche Kohlsuppe machen können und ihre Großeltern vor ihnen. Natürlich hätten sie etwas von ihrem eigenen Gemüse in einem Garten anbauen müssen, um eine so vielfältige Suppe zu bekommen, aber mit modernen Annehmlichkeiten (Bauernmärkte und Lebensmittelgeschäfte) haben wir Glück und können fast alles machen, was wir wollen – kein Anbau, Futtersuche oder Jagd erforderlich!

Sie können und sollten stolz darauf sein, eine so einfache Suppe zuzubereiten, entweder als Hauptgericht oder als Vorspeise. Das ganze Gemüse geht sofort in den Topf, die Masse wird zum Kochen gebracht und dann leicht köcheln gelassen. Erfolgen. Wenn Sie Lust auf Suppe und Salat haben, probieren Sie einen Salat aus Rüben, Brokkoli und Mache mit Mandelvinaigrette, um dem Essen eine moderne Einfachheit zu verleihen.

Kohlsuppe Rezept

Dient: 4vorbereitung: 20 minkochen: 50 min
Hinweis

Eiweiß: 8g / %

Kohlenhydrate: 36g / %

Fett: 0g / %

Die Werte gelten pro Portion. Diese dienen nur zur Information & sollen keine genauen Berechnungen sein.

Zutaten

  • 1 kohlkopf, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Tassen Blumenkohlröschen
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Tassen Tomatenwürfel
  • 2 Tassen Tomatensauce oder Marinarasauce
  • 3 bis 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 TL. getrocknete Petersilie
  • 1 TL. getrockneter Oregano
  • Frische Petersilie, zum Garnieren
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 Kohlsuppe Zubereitung

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einen großen Topf geben.
  2. Die Suppe bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  3. Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, dann abdecken.
  4. Die Suppe 45 bis 50 Minuten köcheln lassen, bis alles weich ist.
  5. Die Würze anpassen und mit frischer Petersilie servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.